Vorsorge Kabarett2017-04-08T11:52:38+00:00

Die zauberhafte Welt der Vorsorge

Zukunftsvorsorge pflegeleicht:
Information • Comedy • Zauberkunst

Motivierendes Finanz-Kabarett: Vorsorgethemen einmal ungewöhnlich positiv beleuchtet.

Themen wie Rente, Pflege und Vorsorgedokumente werden uns immer mit großem Ernst und der angemessenen Schwere präsentiert, aber motiviert uns das, uns damit zu beschäftigen?

„Das Thema ist so ernst, dass wir es mit Humor behandeln müssen“, Sparkasse Nürnberg

Ursprünglich entwickelt für eine Veranstaltungsreihe für Bank- und Versicherungskunden betont Bernd Waldeck die positiven Aspekte der Vorsorgethemen.

  • Einfachheit finanzieller Vorsorge magisch illustriert
  • Die negativen Vorurteile pointiert demaskiert
  • Motivation durch die Kraft des Humors

„Ich profitiere doch schon heute davon, dass ich meine Vorsorge gut geregelt habe. Wenn ich heute eine Frau beeindrucken will, dann zeige ich ihr nicht mehr meine Plattensammlung… dann lese ich ihr aus meiner Patientenverfügung vor.“

Humor schafft eine gesunde Distanz und lässt uns die Dinge einfach angehen.

 

„Finanz-Comedy …nur positives Feedback von unseren Kunden erhalten. Intelligenter Humor mit viel Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen.“  

VR-Bank Schwalm-Eder eG

Kombination von Vorsorge-Kabarett mit Fachvortrag

Vielfach bewährt hat sich auch die Kombination von Comedy und ernstem Fachvortrag. Der Fachvortrag liefert tiefer gehende Information und ermöglicht die Positionierung als Veranstalter mit entsprechendem Experten-Status. Die Comedy hält die Veranstaltung lebendig, unterstreicht die Kernaussagen des Fachvortrags und motiviert zur Umsetzung. Sehr erfolgreich umgesetzt mit Vorsorgeexpertin Margit Winkler vom Institut Generationenberatung.

„…unterstreicht der Comedian die Hauptaussagen durch Witz auf hohem Niveau. Trotz des schwierigen Themas erzeugt er einen Lacher nach dem anderen, indem er paradoxe Handlungsweisen aufzeigt und mit witzigem Unterton die Aussagen des Vortrages unterstreicht. Das Publikum erlebt einen unvergesslichen Abend und weiß anschließend, was für die persönliche Vorsorge zu tun ist.“ Institut Generationenberatung